X

Meine Arbeit - meine Leidenschaft

Eines Vormittags, ich war gerade 17 Jahre alt geworden, hatte ich das Gefühl, dass ich auf dem Gymnasium nicht mehr das lernte, was mich interessierte. Ich gab meine Bücher ab und suchte mir einen Praktikumsplatz in einem Krankenhaus. Nach einigen Jahren der Selbstfindung absolvierte ich 1984 die Prüfung zur Physiotherapeutin. Mein beruflicher Weg führte mich nach dem Examen in eine Physiotherapiepraxis in Berlin, wo ich viele neurologisch erkrankte Menschen behandelte. Nach meinem Umzug nach München, arbeitet ich zunächst im Uniklinikum Großhadern, bevor ich die Leitung der Physiotherapie in einem ambulanten Operationszentrum übernahm. Von 1992 bis 2015 war ich selbständig mit eigener Praxis in München.

Seit 2011 leite ich nun das Studio P, ein Zusammenschluss selbständiger Therapeuten, Pilates- und YogaTrainerinnen, schreibe Bücher, halte Seminare zum Thema Wahrnehmung und verkaufe aus Überzeugung STEP FORWARD Schuheinlagen, weil sie mir die Schmerzen in meinen Füßen nahmen.

Video: Wie ich dir und mir begegnen möchte ...

Der Text ist inspiriert durch ein altes, englisches Wanderergedicht. Ich weiß, ich werde an meinen Vorsätzen und Regeln immer wieder scheitern. Solange dies nicht vorsätzlich geschieht, sind Rückfälle Teil meines Weges hin zu einer Kraft, die mein Leben und unser Miteinander positiv verändern kann.

Mehr Informationen zu meinen ErdenherzSeminaren finden Sie HIER

Menschsein leben - Wie geht das?

Mit Körper, Geist und Achtsamkeit - Wege in eine neue Menschlichkeit

Mein Buch möchte 184 Seiten Hoffnung sein, dass wir Menschen – die Unvollendeten, nun bereit und fähig sind, unsere wahre Natur zu verwirklichen: Echt menschlich, phantasievoll und eigentlich zu schlau, um zu scheitern.

Aber gleichgültig welche Produkte wir entwickeln wollen, ob wir unseren inneren Frieden suchen oder den in der Welt verwirklichen möchten, wir brauchen dazu einen Körper. Er ist auch der Schlüssel zur Menschlichkeit, denn er ist die Bühne, auf der unsere Gefühle spielen, die unser Denken prägt, unsere Vorurteile, Ängste und Konflikte mitgestaltet u.v.m.. Verstehen wir seine Körpersprache nicht, führt er uns leicht in die Irre. Verstehen wir seine Bedürfnisse nicht, ruinieren wir unsere Gesundheit. weiterlesen

ISBN 978-3-9819087-0-1 |184 Seiten 21×21,5 cm |Paberback € 17,- | BuchPDF € 8,- |Hier geht´s zur Leseprobe

Ihr Kontakt zu mir:

Sylvia Gräf-Kuschewski - München Nymphenburg: Studio-P - Kriemhildenstrasse 14
Mobil: 0175 5695265

Email